Michael Koch – Ich mach mal Piano

Michael Koch vereint, was schon lange zusammen gehört: Gefühlvolllle Klaviermusik mit dem Weg zum inneren Bewusstsein.
Seit über 30 Jahren liebt es der erfahrene Paderborner Komponist und Produzent, Musik zu kreieren, die uns in unsere Geschichten und Träume hineinzieht und so direkt den Weg in unsere Herzen findet.

37,50 €

Sandra Wonders – Wildest Dreams

Das Beste aus Rock und Indie entfesselt seine soulige Seele: SANDRA WONDERS vereinen in ihren Songs gefühlvolles Piano mit eingängigen Gitarrenriffs in einem Beat, der zum Tanzen animiert – gepaart mit einer Stimme, die Seele und Herz berührt. Optimistisch und hoffnungsvoll stellt sich das Quintett den krisenhaften Zeiten, verführt mit catchy lyrics und macht Lust auf mehr.

€ 5

zeitgeisty. be part of … Die goldenen Zwanziger 1919-1929

Mit zeitgeisty in die Epoche 1919-1929 eintauchen. Die Idee geht auf die Vorstellung eines Wurmlochs zurück, durch das man in eine andere Zeit reisen kann. zeitgeisty ist Lesung und Livemusik, mit unterhaltsamer Moderation und visuellen Gestaltungselementen.

ab €10

Antje Wenzel: Mehr Poesie – Lieder von zart bis übermütig

Ein Abend für Freund*innen handgemachter Musik ohne Hemdsärmel von und mit Antje Wenzel, der begnadeten Texterin und Musikerin, die in Paderborn und weit darüberhinaus durch vielfältige Projekte bekannt ist.

ab €10

Jazzclub: Pure Desmond plays James Bond Songs

Pure Desmond, Tour 2022 „Pure Desmond Plays James Bond Songs“ „Geschüttelt, nicht gerührt“ – Der bekannteste Geheimagent der Welt mit der Nummer 007 ist ebenso ein Inbegriff für Stil und Geschmack wie der Sound des Saxophonisten Paul Desmond, der selbst wie ein „Dry Martini“ klingt.Das Lebensgefühl der mondänen Agentenfilme mit seinen Szenen in glamourösen Casinos passt so perfekt zu der eleganten klassischen Jazz-Musik von pure desmond, dem preisgekrönten Ensemble aus Deutschland, das sich in seinem neuen Album den legendären Songs zur Filmreihe widmet.Vom aktuellen „No Time To Die“ des amerikanischen Shootingstars Billie Eilish bis zur ursprünglichen Musik der 1960er-Jahre reicht die Bandbreite der Kompositionen, die auf dem Album „pure desmond plays James Bond Songs“ in der brillanten Cool Jazz Qualität glänzen.

ab €18

Bluescats feat. Tommie Harris (USA)

Das Programm besteht zum größten Teil aus Klassikern mit dem einen oder anderen Original. Soul, Funk, Rock, Jazz? Wer 2017 Blues spielt ,hat diese Anreicherungen natürlich mit aufgesogen. Mit Jens Filser hat die Band nicht nur einen herausragenden Solisten und Sänger. Bernd Oppel und Till Brandt schieben das Ganze mächtig an. Wenn diese Truppe auf die Pirsch geht wird es spannend.

10ab €

FußballJazz: Deutschland – Spanien

Folgendes: Bald beginnt ja diese Winter-Fußball-WM in Katar. Niemand will die so wirklich, am Ende gucken doch alle. Wie also damit kreativ umgehen? So: Wir zeigen auf der großen Leinwand der Kleinen Bühne das Spiel. Allerdings ohne Ton. Auf der Bühne sitzen Jazzerinnen und Jazzer und kommentieren das Spielgeschehen improvisatorisch bis ekstatisch. Das geht schon mit den Nationalhymnen los... Und dann kommt sicher schnell das 1:0 für die Musikerinnen auf der Bühne. Wer ernsthaft das Spiel gucken möchte, ist bei uns falsch, wer einen Riesenspaß haben möchte, genau richtig. Das wird köstlich! So dient der Fußball der Kultur, herrlich. Quasi Public Musiziering als Kunst.
In Kooperation mit dem Jazzclub Paderborn. Auf der Bühne: verraten wir noch nicht. Eintritt frei.
Ist das eine Knalleridee?

Kostenlos

Quintessence Saxophone Quintet: A Christmas Special *ausverkauft*

Süßer die Saxophone nie klingen! Das heimische Saxophonensemble Quintesssence kehrt nach Pandemie-Abstinenz endlich wieder zurück in seine Geburtsstadt. In zwei weihnachtlich intimen Kammerkonzerten auf der Kleinen Bühne im Deelenhaus präsentieren die fünf Klangartisten nicht nur das Beste, was auf Saxophonen das Weihnachtsfest veredelt, sondern auch die neue Besetzung! Also Premiere in Paderborn - wenn das kein Geschenk ist!

ab € 15

Quintessence Saxophone Quintet – A Christmas Special *ausverkauft*

Süßer die Saxophone nie klingen! Das heimische Saxophonensemble Quintesssence kehrt nach Pandemie-Abstinenz endlich wieder zurück in seine Geburtsstadt. In zwei weihnachtlich intimen Kammerkonzerten auf der Kleinen Bühne im Deelenhaus präsentieren die fünf Klangartisten nicht nur das Beste, was auf Saxophonen das Weihnachtsfest veredelt, sondern auch die neue Besetzung! Also Premiere in Paderborn - wenn das kein Geschenk ist!

ab € 15

Quintessence Saxophone Quintet: A Christmas Special *ausverkauft*

Süßer die Saxophone nie klingen! Das heimische Saxophonensemble Quintesssence kehrt nach Pandemie-Abstinenz endlich wieder zurück in seine Geburtsstadt. In zwei weihnachtlich intimen Kammerkonzerten auf der Kleinen Bühne im Deelenhaus präsentieren die fünf Klangartisten nicht nur das Beste, was auf Saxophonen das Weihnachtsfest veredelt, sondern auch die neue Besetzung! Also Premiere in Paderborn – wenn das kein Geschenk ist!
Überbordender Klang, feine Arrangements, fetzige Improvisationen, famose Dynamik und fulminantes Ensemblespiel: das sind die fünf Eckpfeiler des international so erfolgreichen Quintetts. Von der stillen Nacht bis zum Halleluja streifen die Virtuosen durch die vorweihnachtliche Musiklandschaft und feiern ihr Fest auf ganz eigene Weise: jazzig, intensiv, ganz nah am Publikum und überwältigend im Sound. Kein Saxophonensemble klingt so wie dieses: Mit Anatole Gomersall (Bariton), Kai Niedermeier und Roland Danyi (Tenor), Jonas Buschsieweke (Alt) und Uli Lettermann kommt ein Weihnachtsereignis nach Paderborn, das man nicht verpassen darf.

ab € 15

Jazzclub: Fabrice Tarel Trio

Ein junges Trio aus Frankreich auf musikalischer Entdeckungsreise in einem sehr eigenen, persönlichen Universum voller Poesie – kraftvoll, intensiv, doch immer kontrolliert dem musikalischen Material und seiner Entwicklung verpflichtet. Fast schon orchestrale Verschränkungen, die sich aus der Stille erheben und mit ganz intimen Momenten hoher Sensibilität wechseln. Ostinate Klangkaskaden, die eine rauschhafte Bildwelt schaffen, in die die Musiker solistisch oder als verschworene Einheit im Wechselspiel Farbtupfer setzen.

ab € 10

Laufmasche: Abschluss-Show und Party

Vier Jahre, 85 Folgen und einige Hundert gemeinsam gelaufene Kilometer - der beliebte Laufmasche Podcast hat viele Läuferinnen und Läufer begleitet und ist ihnen in inspirierenden Gesprächen näher gekommen. Und das, ein Alleinstellungsmerkmal des Podcasts, fast immer BEIM Laufen… Nun geht es tolles Projekt zuende und Podcasterin Julia „Jule“ Ures lädt zur großen Live-Abschluss-Show ins Deelenhaus nach Paderborn. Es gibt ein Wiederhören mit bekannten Stimmen aus dem Podcast, außerdem einigen „Neulingen“ und Überraschungen. Die Aufzeichnung des Abends wird als finale Folge im Anschluss im Podcast veröffentlicht.

ab € 10