Quintessence Saxophone Quintet – A Christmas Special

Süßer die Saxophone nie klingen! Das heimische Saxophonensemble Quintesssence kehrt nach Pandemie-Abstinenz endlich wieder zurück in seine Geburtsstadt. In zwei weihnachtlich intimen Kammerkonzerten auf der Kleinen Bühne im Deelenhaus präsentieren die fünf Klangartisten nicht nur das Beste, was auf Saxophonen das Weihnachtsfest veredelt, sondern auch die neue Besetzung! Also Premiere in Paderborn – wenn das kein Geschenk ist!

Überbordender Klang, feine Arrangements, fetzige Improvisationen, famose Dynamik und fulminantes Ensemblespiel: das sind die fünf Eckpfeiler des international so erfolgreichen Quintetts. Von der stillen Nacht bis zum Halleluja streifen die Virtuosen durch die vorweihnachtliche Musiklandschaft und feiern ihr Fest auf ganz eigene Weise: jazzig, intensiv, ganz nah am Publikum und überwältigend im Sound. Kein Saxophonensemble klingt so wie dieses: Mit Anatole Gomersall (Bariton), Kai Niedermeier und Roland Danyi (Tenor), Jonas Buschsieweke (Alt) und Uli Lettermann kommt ein Weihnachtsereignis nach Paderborn, das man nicht verpassen darf!