Mylène Kroon und Kevin Hemkemeier sind »Zatie«: auffällig, einzigartig, spannend und stilvoll. Mit ihren zwei Instrumenten, Kontrabass und Stimme, schöpfen sie das mögliche Klangpotenzial voll aus.

Beide sind klassisch ausgebildete Musiker mit einer Leidenschaft für Improvisation und neue Musik. Diese Vielseitigkeit sorgt dafür, dass sie den Zuhörer immer wieder mit unerwarteten Harmonien, Klangfarben und Melodien überraschen. Sie bewegen sich zwischen Klassik, Pop und Jazz, virtuos, leidenschaftlich, verträumt und hochmusikalisch. Ein Klanggenuss höchsten Grades!